Hundebegegnungen

Von Hund zu Hund.

Bei diesem Spaziergang sind ausdrücklich auch Hunde willkommen, die Schwierigkeiten im Kontakt mit Artgenossen haben. In kleiner Runde laufen wir ca. 1,5 Stunden in der Gruppe.

Das Ziel dieses Spaziergangs ist es, kontrollierte Begegnungen zwischen den Hunden zuzulassen und sie dabei zu unterstützen, angemessen mit ihren Artgenossen zu kommunizieren. Aber auch die Besitzer:innen sollen die Möglichkeit haben, in Ruhe und in einem geschützten Rahmen die Kommunikation ihrer Hunde zu erleben und dabei immer wieder ihren Hund einzuschätzen und vielleicht auch neu kennenzulernen.

Teilnahmevoraussetzungen:
Teilnahmevoraussetzungen: Einzelstunden, sowie eine sorgfältige Gewöhnung an einen passenden, geeigneten Maulkorb.

Geeignet für:
Geeignet für: Alle Hunde und insbesondere Hunde, die Schwierigkeiten im Kontakt mit Artgenossen haben.

Das könnte dich auch interessieren

Newsletter abonnieren und keine Neuigkeit verpassen!

Anmeldung

Hundebegegnungen

Falls Du vorab noch Fragen zur Beratung hast, kontaktier bitte Lisa Pinsdorf unter: 0228 / 24 00 53 18 oder 0176 / 22 70 30 23

Anmeldung

Hundebegegnungen

Falls Du vorab noch Fragen zur Beratung hast, kontaktier bitte Lisa Pinsdorf unter: 0228 / 24 00 53 18 oder 0176 / 22 70 30 23